headerbilder_11_20160614_1175791185.jpg
Toogle Left

Am 1. September 2015 führte Rolf Tschumi, HB9SDB, in seinem abendfüllenden Vortrag in die digitale Sprechfunktechniken D-Star und DMR ein. Von den Mitgliedern wurde damals der Wunsch geäussert, das Wissen in einem Workshop noch zu vertiefen und die Geräte entsprechend zu programmieren.

Knapp 2 1/2 Monate später war es dann soweit. Am Samstag dem 12. Dezember 2015 fanden sich die Interessierten im bis zum letzten Platz belegten Jugend Elektronik Zentrum St. Gallen ein. Nach der Theorie der beiden Techniken D-Star und DMR, am Vormittag, konnte über Mittag ein Lunch eingenommen. Am Nachmittag wurde mit dem eigenen Funkgerät das am Vormittag erhaltene Wissen umgesetzt oder die Geräteprogrammierung auf den neusten Stand gebracht.

Die Funkamateure St. Gallen danken dem Referenten Rolf Tschumi, HB9SDB, für seine Ausführungen herzlich und auch dem JEZ-Zentrumsleiter Franz Sigg, HB9ASF, für die Gastfreundschaft.

Werner, HB9SWR

Ein paar Impressionen (Vorsicht, die Bilder sind in voller Auflösung und sehr gross! Ca. 12 MB)

Weitere Bilder hier klicken